› Ruhig und zentral: Wohnen am Stadtpark
Historische Fassade
Wohnzimmer
Schlafzimmer
Küche
Flur
Arbeitszimmer
Bad mit Dusche
sonniger Balkon
Fürther Stadtpark
Kassettentür

Ruhig und zentral: Wohnen am Stadtpark

ca. 73 qm, 3 Zimmer, 1.OG

Preis: 
verkauft
Provision: 
3,57 %

Baujahr: 
1890
Zustand: 
gepflegt

Ausstattung: 
Balkon, Einbauküche, Keller

Grundriss: 

Sie wollen urbane Lebensqualität und trotzdem kurze Wege ins Grüne? Diese Wohnung bietet nicht nur eine zentrale Innenstadtlage sondern auch den Stadtpark in unmittelbarer Nähe. Hier werden Sie sich wohlfühlen.

Die Sommerstraße ist eine ruhige Seitenstraße mit ausschließlich historischer Bausubstanz, die den weitläufigen Stadtpark mit der Nürnberger Straße verbindet. Die gemütliche Wohnung befindet sich in einem gepflegten Baudenkmal, ca. 50 Meter vom Park entfernt. Sie ist praktisch geschnitten und in einem sehr guten Zustand. Die Ost-West-Ausrichtung sorgt für ausreichend Licht und Sonne.

Mit ihren 3 Zimmern ist sie ideal für ein bis zwei Personen. Die Wohnräume sind mit einem Parkettboden ausgelegt, Küche und Bad sind gefliest. Die Decken sind momentan auf ca. 2,80 m abgehängt. An der Küche befindet sich der Balkon zum Hinterhof. Selbst im Winter kann man hier die Sonne genießen.

Das Anwesen mit seinen 8 Einheiten wurde Ende der 90er Jahre saniert. Das Dach wurde dieses Jahr neu eingedeckt. Das monatliche Hausgeld liegt bei 118 Euro. Eine Gastherme sorgt für Warmwasser und Heizung. Wahrscheinlich kann der Mietervertrag für den Parkplatz übernommen werden. Und wer noch etwas mehr Altbauflair will, kann ohne großen Aufwand Kassettentüren einbauen lassen.

Lage

Die Wohnung befindet sich in einer hervorragenden, zentralen Innenstadtlage. Fürth ist eine ausgesprochen lebens- und liebenswerte Stadt und punktet mit lebendiger Innenstadt, kleinen Fachgeschäften und Boutiquen, Cafés, Kneipen und Restaurants. Alles in fußläufiger Distanz. Dazu gehören natürlich auch Kinos, das Stadttheater und diverse Kultureinrichtungen sowie der wunderschöne Stadtpark in unmittelbarer Nähe. Das Hornschuch-Center, das CARRÉ Fürther Freiheit, die Neue Mitte, die Fußgängerzone, die Geschäfte des täglichen Bedarfs, Supermärkte sowie Ärzte, Apotheken sind zu Fuß bequem erreichbar. Die nächste U-Bahnhaltestelle ist wenige Gehminuten entfernt, der Bus hält vorne an der Nürnberger Straße. Die Anbindung an den Großraum via ÖPNV, und darüber hinaus über die Bahn und durch den Nürnberger Flughafen ist hervorragend. Erlangen, Nürnberg oder Herzogenaurach sind dank der kurzen Verkehrswege über Südwesttangente und A73 auch mit dem Auto schnell erreichbar. So bietet Fürth familiäre Lebensqualität inmitten eines grünen und dennoch urbanen Lebensraumes.

post@stadt-stuck-immobilien.de

Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit Stadt & Stuck Immobilien Simone Appoldt kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Stadt & Stuck Immobilien Simone Appoldt erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die vom Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit.