› Jugendstilwohnung in Stadtparknähe

Jugendstilwohnung in Stadtparknähe

145 qm, 5 Zimmer, 2.OG

Preis: 
verkauft
Provision: 
4,76%

Baujahr: 
1883
Zustand: 
gepflegt

Ausstattung: 
Balkon, 2 Bäder mit Tageslicht, 2 Keller

 

Historischer Charme stilvoll inszeniert.

Diese bezaubernde Altbauwohnung bietet nicht nur urbanes Lebensgefühl sondern auch eine sehr zentrale Innenstadtlage sowie den Stadtpark in unmittelbarer Nähe. Die klassische Stadtwohnung befindet sich in einem denkmalgeschützten Neurenaissance-Altbau aus dem Jahr 1883. Das Objekt ist sehr gepflegt. Hier wurden zwei Wohnungen – eine 1-Zimmer-Wohnung (ca. 31 qm) und eine 4 Zimmer Wohnung (ca. 107 qm) – miteinander verbunden. Die Wohnung ist nach Süden und Osten ausgerichtet und dadurch sehr hell. Der großzügige Schnitt vermittelt ein herrschaftliches Wohngefühl. Dazu trägt auch die Raumhöhe mit den teils üppig verzierten Stuckdecken bei. Aber auch die originalen Kassettentüren, die alten Dielenböden, der knarzende Fischgrätparkett und der lange Flur versprühen ein authentisches, historisches Flair.

 

Zentraler Raum der stilvollen Wohnung ist der nach Süden und Osten ausgerichtete Salon mit dem Erker. Rechts davon schließt die 1-Zimmer- Wohnung an, bestehend aus Schlafzimmer, Bad und Küche (derzeit als Hauswirtschaftsraum genutzt). Links des Salons befinden sich drei weitere Räume. Über den Flur erreicht man das zweite Bad und die Küche mit dem idyllischen Balkon zum Hof. Die Küche und der angrenzende Raum zur lassen sich ohne großen Aufwand zu einer großen Wohnküche verbinden.

 

Die Wohnung wird mit 2 separaten Gasetagenheizungen beheizt. Auf Wunsch können die beiden Wohnungen auch wieder voneinander getrennt werden.

 

Teile des Inventars können übernommen werden. Ebenso der Mietvertrag für einen Stellplatz in einem nahegelegenen Parkhaus.

 

Großstadtflair und kurze Wege ins Grüne.

Die Wohnung überzeugt durch eine hervorragende, zentrale Innenstadtlage. In unmittelbarer Nähe befindet sich nicht nur der Fürther Stadtparks sondern auch etliche Restaurants, Kneipen, Cafes, .... Urbane Vielfältigkeit per Exellence: In die lebendige Innenstadt mit Boutiquen, kleinen Fachgeschäften und einem vielseitigen Gastroangebot sind es nur wenige Minuten zu Fuß. Dazu gehören natürlich auch Kinos, das Stadttheater und diverse Kultureinrichtungen. Auch das Hornschuch-Center, das CARRÉ Fürther Freiheit, der Fürther Markt, die Neue Mitte, die Fußgängerzone, die Geschäfte des täglichen Bedarfs, Supermärktesowie Ärzte, Apotheken sind zu Fuß bequem erreichbar.

Die nächste U-Bahnhaltestelle ist wenige Gehminuten entfernt, der Bus hält vorne an der Nürnberger Straße. Die Anbindung an den Großraum via ÖPNV, und darüber hinaus über die Bahn und durch den Nürnberger Flughafen ist hervorragend. Erlangen, Nürnberg oder Herzogenaurach sind dank der kurzen Verkehrswege über Südwesttangente und A73 auch mit dem Auto schnell erreichbar.

 

Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit Stadt & Stuck Immobilien kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 4,76 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Stadt & Stuck Immobilien erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die vom Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit.