› Der Zauber vergangener Zeiten – Helle, großzügige Jugendstilwohnung in Stadtpark Nähe

Der Zauber vergangener Zeiten – Helle, großzügige Jugendstilwohnung in Stadtpark Nähe

4 Zimmer, 123 qm

Preis: 
verkauft
Provision: 
3,57 %

Baujahr: 
1898
Zustand: 
gepflegt

Ausstattung: 
Massivholzböden, Stuckdecken, Gäste-WC, Kellerabteil

Sie wollen Stadt und Stuck, knarzende Dielen und hohe Decken? Der Feierabendspaziergang durch den Stadtpark ist Ihnen genauso wichtig wie der Lieblingsbäcker um die Ecke? Hier werden Sie sich wohlfühlen: Die klassische Stadtwohnung befindet sich in einem denkmalgeschützten Altbau, erbaut 1898, im östlichen Teil der Hornschuchpromenade. Das Gebäude mit seiner opulenten Sandstein-Fassade ist in einem sehr gepflegten Zustand.

Die zwei lichtdurchfluteten großen Wohnräume sind nach Süden ausgerichtet. Hohe Räume, Stuckdecken und Holzfußböden unterstreichen den Charme vergangener Zeiten. Ein alter Kamin sorgt im Winter für wohlige Wärme. Zwei weitere großzügige Räume gehen zum ruhigen Innenhof. In dem weitläufigen Flur lässt sich bei Bedarf ohne weiteres ein Arbeitsbereich einrichten oder eine großer Wandschrank lässt diskret alles verschwinden, was nicht in den Wohnräumen untergebracht werden soll. Die Küche ist modern und hochwertig eingerichtet und bietet genug Platz für einen Esstisch. An der Küche gibt es einen französischen Balkon.

Die ehemals vorhandenen Balkone wurden in den 80er Jahren entfernt. Innerhalb der Hausgemeinschaft gibt es Bestrebungen diese, in Absprache mit den Behörden wieder errichten zu lassen.

Gleich neben der Wohnungstür befindet sich das Gäste-WC. Das geräumige, stilvolle Bad verfügt sowohl über eine Wanne als auch eine Dusche. Hier lässt sich die Waschmaschine bequem unterbringen Die Wohnung wird mit einer Gasetagenheizung beheizt. Zur Wohnung gehört ein Kellerabteil. Ein Hausmeisterdienst kümmert sich um den Hof und das Treppenhaus.

Die Lage bietet alles, was man sich von einer zentralen Innenstadtlage wünschen kann. In wenigen Minuten erreichen Sie zu Fuß sowohl die Innenstadt mit Fußgängerzone, neuer Mitte und Hornschuch-Center als auch den Fürther Stadtpark. Cafés, Kneipen, Restaurants und Kinos, ebenso die Geschäfte des täglichen Bedarfs, Supermärkte sowie Ärzte, Apotheken sind zu Fuß bequem erreichbar. Weiterführende Schulen befinden sich ebenso in der Nähe wie Krippen, Kindergärten und Grundschulen. Die U-Bahn Haltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe. Der Bahnhof ist ca. 10 Gehminuten entfernt. Die hervorragende verkehrstechnische Anbindung an den Großraum Nürnberg, die schnelle Erreichbarkeit der A73 und der Südwesttangente sowie die Nähe zu Herzogenaurach, ergeben eine optimale Lage.

Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit Stadt & Stuck Immobilien Simone Appoldt kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Stadt & Stuck Immobilien Simone Appoldt erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die vom Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit.

Kontakt bei Interesse

Ihre Nachricht